ALL IHRE LEADS AN EINEM ORT

Neu erhaltene Leads sowie Jetbuilt-Projekte, die sich aktuell im Vorverkaufsstadium befinden, können in einer leicht zu filternden Liste eingesehen werden.

Schnell neue Leads erstellen

Wenn ein neuer Lead eingeht, nehmen wir nur das Nötigste auf, um ihn in den Funnel zu bringen. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Lead telefonisch bei Ihrem Front Office eingegangen ist oder über Ihren Posteingang hereinkam:

  • Schnell einen neuen Lead aus einem neuen oder bestehenden Kunden erstellen.

  • Lead-Quelle und Projektkategorie definieren.

  • Lead optional einem Vertriebsmitarbeiter Ihres Teams zuweisen.

  • Eine Aufgabe für den Vertriebsmitarbeiter wird erstellt, sodass dieser mit der Arbeit an dem Lead beginnen kann.

Benachrichtigung des Teams

Die zuständige Vertriebsleitung sowie der zugewiesene Vertriebsmitarbeiter werden über den neuen Lead per E-Mail benachrichtigt (wenn in den Einstellungen ausgewählt).

Lernen sie den “Funnelgraph” kennen

Mit unserem einzigartigen “Funnelgraph” sehen Sie sofort, wo Sie in Ihrer Pipeline stehen. Wenn sich Ihr Verkaufstrichter zu leeren beginnt, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Jetbuilt kann Ihnen nicht beim Füllen Ihres Verkaufstrichters helfen, aber wir können Ihnen jede Menge Hinweise darauf geben, dass es Zeit wird, Ihre Marketingaktivitäten zu verstärken.

Zeitleistenansicht

Klicken Sie in einen beliebigen Lead und Ihr gesamtes Team sieht die komplette Zeitleiste mit E-Mail-Korrespondenz, früheren und aktuellen Aufgaben, Notizen und mehr.

Zur leichteren Auffindbarkeit sind E-Mails in Konversationen verschachtelt. Klicken Sie auf die E-Mail-Vorschau, um sie in der Vollansicht anzuzeigen. Verfassen Sie neue E-Mails, antworten Sie auf bestehende Themen und binden Sie Ihr Team bei Bedarf ein.

Auch Notizen und Aufgaben können zugewiesen und in der Zeitleiste angezeigt werden. Der heutige Tag steht ganz oben, zukünftige Daten können Sie mit einem Klick einsehen.

Was habe ich zu tun?

Mit “Funnel” verlieren Sie nie den Überblick darüber, welche Aufgaben fällig oder überfällig sind.

Klicken Sie in der Kopfzeile auf eine der Aktionen, um nur das zu sehen, was Sie heute erledigen müssen (oder um zu sehen, was Sie gestern noch nicht geschafft haben).

Ihre Aufgaben sind auch in der sortierbaren Liste unten aufgeführt, zusammen mit dem, was als Nächstes ansteht.

Dynamischer Temperaturinadikator

Der einzigartige Temperaturindikator von Jetbuilt zeigt Ihnen an, welche Projekte kurz vor dem Abschluss stehen und welche kalt werden könnten. Die Temperatur wird dynamisch auf Basis von Kommunikationsaktivitäten, Projektfortschritt usw. angpasst.

Nutzen Sie den Temperaturindikator, um Ihre Zeit entsprechend zu priorisieren. So sollte ein kalter Lead nicht unbedingt einem Angebot im Weg stehen, auf das ein warmer Lead wirklich scharf ist, auch wenn für beide Leads am selben Tag zeitaufwändige Aufgaben anstehen.

Zeitabgleich mit Hilfe der Verlaufsansicht

Wie viele Leads in einem beliebigen Bereich und Intervall eingegangen sind, lässt sich schnell feststellen. Vergleichen Sie dies mit der Anzahl der Angebote und Verträge im gleichen Zeitraum.

Aktivieren Sie die Zeitkompensation (“Time Compensation”) ein, und wir schieben alle Angebote und Verträge in das gleiche Intervall wie ihre ursprünglichen Leads.

Leads aus vorhergehenden Projekten automatisieren

Wenn Sie Jetbuilt für längere Zeit einsetzen, können Sie Ihren Kunden besser unterstützen und mehr Leads generieren.

Mit dem Asset Management von Jetbuilt können Sie Funnel neue Leads generieren lassen, sobald das Ende der Garantiezeit oder das Ende der Lebensdauer von in ihren vorhergehenden Projekten eingesetzten Artikeln erreicht ist.

Zu gegebener Zeit wird Funnel dann einen neuen Lead für diesen Kunden anlegen, Sie darüber informieren und eine Aufgabe erstellen, dem Kunden eine Lösung zu präsentieren, die ihm genügend Zeit lässt, sie in sein nächstes Budget aufzunehmen.

WOLLEN SIE IHREM SALES FUNNEL MIT FUNNEL AUF DIE SPRÜNGE HELFEN?

Funnel ist in allen Jetbuilt-Testphasen aktiv. Wollen Sie Jetbuilt jetzt ausprobieren? Click Here

Sind Sie bereits Jetbuilt-Nutzer? Über das Smiley-Chat-Feld unten rechts können Sie sich ganz einfach an unser Support-Team wenden und einen Testzeitraum für Ihr Konto aktivieren. Auf Wunsch können Sie auch eine persönliche Demo über Zoom vereinbaren.

Funnel ist ein optionales Modul von Jetbuilt. Es ersetzt ein preislich ähnliches Tool, bietet dabei aber einen höheren Mehrwert. Funnel kostet $31 pro Nutzer und Monat oder $310 pro Nutzer und Jahr.